Erfassungsprogramm für die Güterverkehrsstatistik

Rolle:
Software-Architekt, Oberflächen-Programmierung

Kunde:
Statistik Austria

Zeitraum:
01/2013-08/2013

Projektbeschreibung:
Für die Statistik Austria entwickelten wir eine RCP-Anwendung zur Erfassung der Güterverkehrsstatistik.  Die Anwendung hat diverse Erfassungsmasken mit komplexen Datenvalidierungen und Plausibilitätsprüfungen. Da sich die Prüfungen ändern können, musste die Software in der Lage sein, die Prüfroutinen einfach auszutauschen. Daher wurden die Prüfregeln in einer eigenen Plaus-Sprache erfasst, die zur Laufzeit von einem selbst entwickelten Interpreter ausgewertet wurden.